Alles steht Kopf 2
10.06.2024, von Frank Keilacker

„Alles steht Kopf 2“: Amy Poehler hofft auf Ausbau zur „Langzeitdoku“

Was haben die Doku „Kinder von Golzow“ und „Alles steht Kopf 2“ gemein? Wenn es nach Comedian und Schauspielerin Amy Poehler geht: eine ganze Menge.

Der Animationsfilm „Alles steht Kopf 2“ (ab 12. Juni im Kino) wird derzeit als der potentiell größte Hit des bisherigen Kinojahres gehandelt, weshalb man sich durchaus schon einmal Gedanken über eventuelle Nachfolger machen kann. Amy Poehler („Parks and Recreation“), die US-amerikanische Stimme der Emotion Freude, hat ihre Gedanken dazu mit „Empire“ geteilt.

In „Alles steht Kopf 2“ machen sich neue Emotionen im Kopf der zu einer Teenagerin herangewachsenen Riley breit, die natürlich auch mit den Tücken der Pubertät zu kämpfen hat. Poehler wünscht sich, dass potentielle Sequels Riley weiter auf ihrem Lebensweg begleiten – als junge Erwachsene, als junge Mutter und vielleicht auch als mittelalte Person. Jede dieser Phasen habe schließlich ihre ganz eigenen neuen Emotionen.

Dabei nennt sie als Vorbild die britische Dokumentarreihe „Seven Up“, die das Leben von 14 britischen Kindern von ihrem 7. bis zu ihrem 63. Lebensjahr begleitete. In Deutschland gab es mit „Die Kinder von Golzow“ ein ähnliches Langzeitprojekt, das 1961 begann und eine tiefgehende Langzeitbeobachtung des Lebens in der DDR und später im vereinten Deutschland ermöglichte.

Es bleibt abzuwarten, ob Pixar für Riley auch nur annähernd ähnliche Pläne verfolgen wird. Poehler selbst dürfte wenig dagegen haben, wenn es immer weitergeht. Schließlich wurden ihr Berichten zufolge gewaltige 5 Millionen Dollar plus Boni versprochen, wenn sie für „Alles steht Kopf 2“ als Freude zurückkehrt. Zudem bezeichnet sie den Vorgänger als den wahrscheinlich besten Film, in dem sie je mitgespielt habe.

Weitere News

Smile 2 / Longlegs
24.06.2024

„Smile 2“ & „Longlegs“ liefern sich einen Battle um die beste Werbekampagne

Mit „Smile 2“ und „Longlegs“ stehen zwei echte Horror-Highlights auf dem diesjährigen Kinoplan. Jetzt liefern sich die Streifen ein Duell um die beste Werbekampagne!
Spaceballs
24.06.2024

„Spaceballs“: Die legendäre Sci-Fi-Komödie bekommt einen zweiten Teil!

Wer hätte das gedacht! Nach fast 40 Jahren bekommt die kultige Sci-Fi-Parodie „Spaceballs“ tatsächlich eine Fortsetzung!
Der Medicus
24.06.2024

„Der Medicus 2“: Die Fortsetzung des Mittelalter-Epos kommt Weihnachten 2025 in die Kinos

Der Historienfilm „Der Medicus“ feierte 2013 einen internationalen Kinoerfolg. 2025 kommt die Fortsetzung „Der Medicus 2“ auf die große Leinwand.
Crooks
24.06.2024

Netflix bestellt die zweite Staffel von „Crooks“ mit Frederick Lau

Die Gangster-Comedy mit Frederick Lau geht in die zweite Runde! Kürzlich bestellte Netfilx die zweite Staffel der deutschen Serie „Crooks“.
The Bikeriders
23.06.2024

„The Bikeriders“ mit gutem Einstand – doch Pixar triumphiert

Einem „Alles steht Kopf 2“ kann „The Bikeriders“ nur wenig entgegensetzen. Dennoch gelang dem Film ein ordentliches Kinodebüt.
Lupita Nyong'o
23.06.2024

Lupita Nyong'o: „Quiet Place: Tag Eins“-Star sucht nach Rom-Com-Rolle

In „Quiet Place: Tag Eins“ bleibt Lupita Nyong'o dem Horror treu. Doch eigentlich möchte sie sich gerne in einem anderen Genre austoben.
The Bikeriders
23.06.2024

Nach „The Bikeriders“: Norman Reedus dreht weitere „The Walking Dead: Daryl Dixon“-Staffeln

Norman Reedus ist den Zuschauern als Daryl Dixon so stark im Gedächtnis verhaftet, dass er für „The Bikeriders“ seinen Look drastisch anpasste. Doch auch Daryl ist noch lange nicht abgeschrieben.
casino1_Universal Pictures
23.06.2024

Die beliebtesten Casino-Filme der Geschichte

Casino-Filme haben seit jeher die Fantasie des Publikums beflügelt und eine Welt voller Glamour, Spannung und Risiko präsentiert. Sie bieten eine einzigartige Mischung aus Adrenalin, Strategie und oft auch Verbrechen, die das Publikum in ihren Bann zieht.
Transformers
23.06.2024

„Transformers x G.I. Joe“-Crossover holt „Jurassic World“-Autor Derek Conolly an Bord

Es verspricht ein episches Action-Spektakel zu werden! Nun wurde mit „Jurassic World“-Autor Derek Conolly ein echte Blockbuster-Experte engagiert um die Story zu schreiben.
The Bikeriders
22.06.2024

„Eine Art Zeitmaschine“: Wie das „The Bikeriders“-Buch den Film prägte

Der neue Film „The Bikeriders“ basiert auf einer bekannten Vorlage, die leider nie ins Deutsche übersetzt wurde. Ihr Autor hat seine ganz eigene Meinung zu der ungewöhnlichen „Adaption“.
Bridgerton
22.06.2024

Heuert dieser „Bridgerton“-Star bei „One Piece“ an?

Bei einer Produktion in der Größenordnung von „One Piece“ lassen sich Castinggeheimnisse nicht ewig verbergen. Nun scheint die Besetzung einer wichtigen Rolle durchgesickert zu sein.